Ein seit Jahren kompetenter Orthopäde stellt sich vor

Immer mehr Menschen haben Schwierigkeiten, wenn es um die körperliche Bewegung geht. Sei es nach einer längeren Krankheit oder in Folge eines Unfalls: Die Ursachen können sehr verschieden sein. Er hat das aufrichtige Bestreben seine Patienten als Menschen kennen zu lernen. Dieser Arzt nimmt sich für jeden seiner Patienten sehr viel Zeit und hört noch zu. Gleichwohl ist der Dr. med. M. Schmidt –  Orthopäde Nürnberg stets der richtige Ansprechpartner. Die feste Überzeugung, dass der Mensch weit mehr als nur sein physischer Körper ist, leitet seine tägliche Arbeit. Selbst passionierter Freizeitsportler, weiß er genau um die Belange von Sportlern und kann sie gut beraten. Ist zum Beispiel ein Zuviel an Sport getrieben worden, kann dies durchaus ebenso zu Schmerzen und Verspannungen führen wie ein Zuwenig an körperlicher Bewegung.
 
Astaxanthin kaufen für SportEs gibt in der Welt des Sports aber auch viele Unfälle, in deren Folge die Betroffenen mit vielen Problemen zu kämpfen haben. Hier die richtige Diagnose und in deren Anschluss das passende Hilfsmittel zu finden, dazu gehören die vielen Jahre der Berufserfahrung, auf die dieser Arzt verweisen kann. Wenn im Training nämlich ersten Warnsignalen des Körpers keine Beachtung geschenkt wird, führt dies vielfach zu Unfällen, die den Sportlern auch für längere Zeit außer Gefecht setzen können. Es finden aber auch immer mehr ältere Menschen den Weg zu diesem kompetenten Facharzt. Bei ihnen hat das Alter dazu geführt, dass die Gelenke eingerostet sind und jeder Schritt zur Qual geworden ist. Aber auch die Motorik der Finger und der Hände kann in Folge einer fortgeschrittenen Degeneration so sehr eingeschränkt sein, dass der ganz normale Alltag ohne Hilfsmittel nicht mehr zu bewältigen ist. Es muss vielleicht eine Anziehhilfe verordnet werden oder eine Vorrichtung, die das Brot fest hält, damit es ohne Gefahr aufgeschnitten werden kann. Auf diese Weise ausgestattet, kann der ältere Mensch noch einige Jahre länger ein selbst bestimmtes Leben führen. Wichtiger als alles Andere sind dem Dr. Schmidt Orthopäden Bamberg jedoch die ausführlichen Gespräche mit seinen Patienten. Er muss die leidenden Menschen erst richtig kennen, ihre Lebensumstände und -situationen verstehen lernen, um ihnen eine wirkliche Hilfe bieten zu können. Dazu gehört weit mehr als nur das Ausfüllen eines Anamnesebogens, wie es bei vielen seiner Fachkollegen an der Tagesordnung ist.
 
Er ist im Gegenteil bestrebt in die Gedankenwelt seiner Patienten einzudringen, um von Grund auf zu erfahren, was genau es ist, das sie bewegt und antreibt. Die Bewegungslosigkeit weiter Teile der Gesellschaft macht natürlich auch vor den Kindern nicht Halt. Sah man sie noch vor wenigen Jahrzehnten den ganzen Nachmittag auf Spielplätzen und in den Straßen, sitzen sie in unseren Tagen zu Hause vor dem Fernseher oder Computer und sind in die virtuelle Welt abgetaucht. Wenn dazu noch eine eher ungesunde Art der Ernährung kommt, sind Erkrankungen des Bewegungsapparates in jungen Jahren sozusagen bereits vorprogrammiert. In solchen Fällen sind mehr als alles Andere die Eltern aufgerufen sich ihrer Verantwortung bewusst zu werden und einen etwa zu langen Fernsehkonsum zumindest etwas einzuschränken. Indes nicht nur für Kinder und Jugendliche, sondern natürlich für alle Patienten gehört eine gesündere Ernährung unbedingt mit auf den Plan. Den Menschen hierbei mit Rat und Tat zur Seite zu stehen, ist seit vielen Jahren wichtiger Bestandteil der täglichen Praxis dieses Arztes. Er hält die Eltern an, ihren Kindern nicht mehr jede Süßigkeit und viele Softdrinks zu kaufen, sondern den Weg zu einer Kost einzuschlagen, die der Gesundheit weit zuträglicher ist. Vielleicht wird im Haushalt eher selten selbst gekocht, und es kommen viele Fertiggerichte auf den Tisch. Hier gegenzusteuern und den Menschen die enge Beziehung von Ernährung und Gesundheit ins Bewusstsein zu rufen, ist seit Jahren sein Metier. Bei vielen Kindern liegt aber auch eine angeborene Fehlstellung der Gelenke vor. Ein solches Krankheitsbild muss mit größter Sorgfalt behandelt werden. Vielleicht können Stützen oder Bänder zum Einsatz kommen, um die Gelenke wieder gerade zu richten. Ein operativer Eingriff hingegen sollte immer das letzte Mittel der Wahl sein, da dieser den noch jungen Organismus doch allzu sehr belasten würde.
 
ArthroseFalls eine Arthritis oder Arthrose vorliegen sollte, müssen in einem ersten Schritt die schlimmsten Schmerzen gekämpft werden. Erst dann kann eine zielgerichtete Therapie beginnen, die die Gesundheit des Patienten wieder herzustellen verspricht. Aber auch Ischias und Hexenschuss kann mittels moderner Naturheilverfahren gut begegnet werden. Darüber hinaus leiden vor allem Frauen unter Osteoporose und neigen daher vermehrt zu Knochenbrüchen. Es gibt darüber hinaus auch Fälle, in denen Kollegen anderer medizinischer Fachgebiete die Therapie des Orthopäden Bayreuth unterstützen müssen. Dies ist der Fall, wenn die Bilder eines Kernspins benötigt werden oder eine Computertomographie angefertigt werden muss. Aber auch der umgekehrte Fall, in dem der Orthopäde eine schulmedizinische Therapie unterstützend begleitet, ist immer öfter Realität in der täglichen Arbeit. Eine so genannte Ganganalyse indes kann gleich hier in diesen Räumen vonstatten gehen. Hierzu wird der Patient an den Gelenken seiner Füße verkabelt und mit einem speziellen Computer verbunden. Danach hält der Arzt ihn an einige Schritte hinter sich zu bringen, um die Bewegungsabläufe des Patienten auf dem Monitor genau verfolgen zu können. Daran anschließend kann eine geeignete Form der Therapie mit dem Patienten abgestimmt und in die Wege geleitet werden. Zur Linderung der Schmerzen kommen in diesen Räumen sehr selten Spritzen zum Einsatz. Weit angebrachter erscheint dem Fachmann ein Ansatz, der sich beispielsweise der Erkenntnisse aus der Akupunktur bedient. Sie stammen aus der Traditionellen Chinesischen Medizin, wo sie bereits seit etlichen Jahrhunderten den leidenden Menschen auf zuverlässige Weise helfen. Dieser Mediziner bildet sich nicht nur auf diesem Gebiet ständig weiter, um seinen Patienten auch in Zukunft sein ganzes Können zur Verfügung stellen zu können.
 
GanganalyseUm in seinen Entscheidungen frei zu bleiben und sicher zu stellen, dass diese seinen Patienten wirklich von größtmöglichem Nutzen sein können, bezahlt er diese Schulungen außerdem aus eigener Tasche. Dass er sich nicht einladen lässt, unterscheidet ihn von vielen seiner Fachkollegen. Bei nicht akuten Schmerzzuständen zielen alle ärztlichen Bemühungen des Orthopäden Marktredwitz in erster Linie jedoch darauf ab die natürlichen Selbstheilungskräfte seiner Patienten wieder zu mobilisieren. Dazu ist es nötig ihre Gedanken von den Beschwerden weg und zu den schöneren Dingen hin zu lenken, die zweifelsohne auch ihr Leben bereit hält. Dass dies gelingt, dazu ist natürlich die tätige Mithilfe der Patienten mehr als alles Andere gefragt. Es muss in vielen Fällen stark am Mindset des Betroffenen gearbeitet werden, um eine andere Sicht auf die Welt und die Zusammenhänge ins Bewusstsein rufen zu können. Vielleicht muss aber auch das nähere familiäre Umfeld mit einbezogen werden, um eine Heilung oder zumindest Linderung der Beschwerden in die Wege leiten zu können. Dies wird gemeinsam mit dem Betroffenen abgeklärt. Vielleicht findet sich die Zeit für Wanderungen oder andere Aktivitäten, die den eingerosteten Bewegungsapparat wieder geschmeidig machen. Der professionell tätige Mediziner erarbeitet solche und ähnliche Tipps gemeinsam mit dem Patienten, dessen Leben daraufhin eine sehr positive Wendung nehmen kann.
 
Dr. med. Martin Schmidt
www.privatpraxisschmidt.de
www.praxisschmidtbamberg.de
www.praxisschmidtbayreuth.de
www.praxisschmidtmarktredwitz.de

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert für Ein seit Jahren kompetenter Orthopäde stellt sich vor

Autor:

26. Oktober 2016 | Posted in Orthopädie
Diese Autor hat veröffentlicht 5 Artikeln. Mehr Infos über den Autor kommt bald.

Komentare deaktiviert.